Earth Hour: Licht aus!

28. März 2015: Earth Hour

Von 20:30 bis 21:30 Uhr geht am 28. März 2015 bei uns das Licht aus. Magazin für Restkultur schließt sich der WWF Earth Hour an und geht eine Stunde offline, um so ein Zeichen gegen den Klimawandel zu setzen. Obwohl wir glauben, dass eine Stunde im Jahr mitnichten reicht, um die drängenden Probleme zu lösen – doch zum Nachdenken regt es allemal an. Auch uns. Grund zur Selbstkritik gibt es ja genug: Ist unsere Seite nicht eben deshalb erreichbar, weil wir uns an dieser Energieverschwendung, die zum Klimawandel führt, 365 Tage im Jahr beteiligen? Nun …

 

Der Rest – in anderen Medien

21.01.20

»Schöner Wohnen mit Schrott«

»Ob Fußboden, Raumteiler, Stuhl oder Ziegel – immer mehr Designer tüfteln an neuen Werkstoffen aus Abfall. Selbst Urin wird zur Ressource. (…)«

07.01.20

»Leichensuche in der Mülldeponie«

»Seit Oktober wird die Frankfurterin Iryna U. vermisst. Nun ist die Polizei sicher, dass sie getötet wurde und sucht in einer hessischen Mülldeponie.«

29.03.19

»iFixit: AirPods 2 bleiben "Wegwerfartikel"«

»In Hinblick auf Reparierbarkeit hat sich bei Apples kabellosen Ohrhörern nichts verbessert, beklagt iFixit.«

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu



Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.