Letztens auf dem Flohmarkt

@mgzn rstkltr
Flohmärkte stellen die Restkultur-Plattform par excellence dar – wo sonst, treffen wir auf eine so bunte Mischung an Kleidungs-, Möbel- und Konsumgüterresten ehemals top-aktueller Produkte, die zum Zeitpunkt ihrer Beschaffung, höchst begehrt und nicht selten richtig teuer waren. Und richtig fotogen sind Flohmärkte ja sowieso.
Flohmarkt-Impressionen (Frankfurt, 04. Januar 2014)

Der Rest – in anderen Medien

21.01.20

»Schöner Wohnen mit Schrott«

»Ob Fußboden, Raumteiler, Stuhl oder Ziegel – immer mehr Designer tüfteln an neuen Werkstoffen aus Abfall. Selbst Urin wird zur Ressource. (…)«

07.01.20

»Leichensuche in der Mülldeponie«

»Seit Oktober wird die Frankfurterin Iryna U. vermisst. Nun ist die Polizei sicher, dass sie getötet wurde und sucht in einer hessischen Mülldeponie.«

29.03.19

»iFixit: AirPods 2 bleiben "Wegwerfartikel"«

»In Hinblick auf Reparierbarkeit hat sich bei Apples kabellosen Ohrhörern nichts verbessert, beklagt iFixit.«

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu



Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.