Geplante Obsoleszenz: »Die Diskussion versachlichen«

21. August 2015
Bauen Hersteller (versteckte) Mängel in Produkte ein, die zu einem verfrühten Funktionsversagen der Geräte führen sollen? Oder geht es unter Umständen nicht tatsächlich um weitaus komplexere Zusammenhänge? Wir haben darüber mit dem Projektleiter der Studie »Strategien gegen Obsoleszenz« gesprochen, die im Auftrag des Umweltbundesamtes beim Freiburger Öko-Institut und der Universität Bonn erstellt wird. […]

Fahrrad »aus der Dose«? 

18. August 2015
[08|15] Kinderfahrräder gewissermaßen aus der Dose? Wenn es nach dem Berliner Unternehmen TerraCycle, einem großen multinationalen Verbrauchsgüterhersteller sowie einer deutschen Drogerie-Kette geht, schon. […]

Politisch gefährlicher Schrott

7. August 2015
Auf den Spratly-Inseln im südchinesischen Meer werden größere Erdöl- und Rohstoffvorkommen vermutet. Während China seine Präsenz dort stark ausbaut, leistet der philippinische Nachbar auf besondere Art Widerstand … […]

Fünf Fragen an … Michael Klumb, Minimalist

4. August 2015
Was sagt ein Minimalist einem Menschen, der notgedrungen Verzicht üben muss? Und was geht er an, wenn ihn Magazin für Restkultur für einen Tag zum „König von Deutschland“ ernennt? Das wollten wir unter anderem von Michael Klumb, dem inoffiziellen Gesicht der Minimalisten-Bewegung in Deutschland, wissen. Wir trafen ihn bei einem Minimalisten-Treffen in Frankfurt. […]
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.