Jetzt wird geschnippelt!

10. Juni 2014
ShoutOutLoud und die Projekt- und Hochschulgruppe Global bewegt richten eine Schnippelparty in Frankfurt aus, bei der auch auch die Foodsharing-Botschafterin und Lebensmittelretterin Talley Hoban zu Besuch ist. Auch Magazin für Restkultur ist dabei. […]

One third | Juni 14: „Hähnchen“

7. Juni 2014
Davon, dass Reste einen sehr besonderen eigenen Reiz haben, sind wir von Magazin für Restkultur ja ohnehin überzeugt. Wie anmutig sich aber selbst verrottete Lebensmittel in Szene setzen lassen, stellt der österreichische Fotograf Klaus Pichler mit seiner Bilderreihe One Third unter Beweis. (Der Name nimmt Bezug auf das eine Drittel Lebensmittel, das Jahr für Jahr weltweit im Müll landet) . Auf Magazin für Restkultur haben wir 2014 jeden Monat eine Aufnahme daraus vorgestellt. Im Juni: Hähnchen ©Foto: Klaus Pichler. Photography. […]

Was heißt hier Reste? #1

4. Juni 2014
Dr. Alexandra Hildebrandt ist Nachhaltigkeits- und Wirtschaftsexpertin. Für die Leser von Magazin für Restkultur wirft sie von Zeit zu Zeit einen Blick auf besondere Restvorkommen – und denkt dabei auch mal um die Ecke. […]

Harald Welzer: Transformationsdesign

3. Juni 2014
»Weil man moderne Gesellschaften nur durch Handeln verändern kann.« [06|14] Ein „weiter so“ ist im Hinblick auf den enormen Ressourcenverbrauch, den markt- und wachstumsorientierte Wirtschaftssysteme verursachen, nur bedingt bis gar nicht möglich. Der im Jahr 2012 an […]
1 2
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.