Niko Paech: »Cradle to Cradle: Wunderglauben an eine Wasch-mir-den-Pelz-aber-mach-mich-nicht-nass-Lösung«?

»Cradle to Cradle ist eine populäre Spielart des technizistischen Wunderglaubens an eine Wasch-mir-den-Pelz-aber-mach-mich-nicht-nass-Lösung.«

Der Ökonom Niko Paech auf die Frage von Magazin für Restkultur, ob das sogenannte Cradle to Cradle Perspektiven für einen vermeintlich nachhaltigeren Konsum bietet.

Restzitate: Der Rest – und damit sind ja nicht ausschließlich Abfälle gemeint – begegnet uns in einer Vielzahl von Zusammenhängen. Mal sind es eher humorvolle Aussagen, die uns aufhorchen lassen; mal hören und lesen wir genau hin, wenn kritische Töne zu hören sind. In jedem Fall aber greifen wir diese auf und lassen sie in Restzitate für sich sprechen.

Der Rest – in anderen Medien

29.05.17

"Selbst beim Talk wird der Restsport erdrückt"

Das Nachrichtenmagazin Der Spiegel über die Sendung "Hart aber Fair", in der über die "Untiefen des Kommerzfussballs" debattiert wurde.

17.04.17

»Toter Säugling in Kleidersack«

»Die Leiche des Säuglings lag in einem Kleidersack in einem Container. Zwei Mitarbeiter einer Spedition hatten das tote Baby entdeckt.«

16.04.17

»Mindestens 22 Tote durch rutschende Müllkippe«

»Durch den Einsturz einer Müllhalde in Sri Lanka sind nach jüngsten Angaben mindestens 22 Menschen ums Leben gekommen.«

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*