Niko Paech: »Cradle to Cradle: Wunderglauben an eine Wasch-mir-den-Pelz-aber-mach-mich-nicht-nass-Lösung«?

»Cradle to Cradle ist eine populäre Spielart des technizistischen Wunderglaubens an eine Wasch-mir-den-Pelz-aber-mach-mich-nicht-nass-Lösung.«

Der Ökonom Niko Paech auf die Frage von Magazin für Restkultur, ob das sogenannte Cradle to Cradle Perspektiven für einen vermeintlich nachhaltigeren Konsum bietet.

Restzitate: Der Rest – und damit sind ja nicht ausschließlich Abfälle gemeint – begegnet uns in einer Vielzahl von Zusammenhängen. Mal sind es eher humorvolle Aussagen, die uns aufhorchen lassen; mal hören und lesen wir genau hin, wenn kritische Töne zu hören sind. In jedem Fall aber greifen wir diese auf und lassen sie in Restzitate für sich sprechen.

Der Rest – in anderen Medien

23.03.19

»Benzin aus Plastikbechern«

»Aus Müll wie Trinkbechern wollen Austrian Airlines und eine österreichische Mineralölgesellschaft Rohöl gewinnen.«

21.02.19

Recycling-Medaillen

Über die japanische Initiave, aus Handys Edelmetalle für die Medaillen der Olympischen Spiele 2020 zu gewinen, spricht die »Kinderzeit«.

13.02.19

Tabakreste im Müll ...

... lösen tödlichen Brand aus, bei dem fünf Menschen in Lambecht (Pfalz) umkommen.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu



Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.